1x1 der Wirtschaft - von IÖB und wigy e. V.

Druckversion der Seite

Mit der Idee zur öffentlichen Sommervorlesungsreihe „1x1 der Wirtschaft“ wurden das IÖB und der wigy e. V. im Jahr 2009 als ein „Ort im Land der Ideen“ im Rahmen des bundesweiten Wettbewerbs „365 Orte im Land der Ideen“ ausgezeichnet. Aufgrund der großen Resonanz wird die Reihe kontinuierlich fortgeführt. NWZ-Leser werden dazu eingeladen, sich über aktuelle wirtschaftspolitische Themen zu informieren und im Anschluss mit einer Expertenrunde darüber zu diskutieren. Experten sind - häufig in der Region bekannte - Vertreter von Unternehmen, Verbänden und Organisationen. Die Vorlesungsreihe „1x1 der Wirtschaft“ lehnt sich an die gleichnamige Rubrik in der NWZ an, in der Grundbegriffe der Wirtschaft von Prof. Hans Kaminski (IÖB) erklärt werden. Im Laufe der Zeit ist ein Glossar mit etwa 70 Ökonomie-Stichworten entstanden.

Eine Kurzübersicht zu den Zielen, Inhalten und Materialien der Vorlesungsreihe finden Sie hier.

Glossar mit ökonomischen Grundbegriffen

Alle ökonomischen Grundbegriffe, die in der Rubrik "1x1 der Wirtschaft" der Nordwest Zeitung (NWZ) erschienen sind, können Sie hier einsehen.
Eine Broschüre (3. Auflage) mit einer Kurzerklärung aller Begriffe, wie Bilanz, Globalisierung oder Energiewende, kann kostenfrei unter info@ioeb.de angefordert werden.


Rückblick 2009-2017
Bisherige Gartenvorlesungen 1x1 der Wirtschaft

15. Juni 2017 - 1x1 der Wirtschaft
Zu Risiken und Nebenwirkungen fragen Sie ..." - Entwicklungsperspektiven der regionalen Gesundheitswirtschaft

Referent:

  • Prof. Dr. Djordje Lazovic, Klinikdirektor für Orthopädie und Unfallchirurgie am Pius-Hospital Oldenburg

Diskutanten:

  • Prof. Dr. Djordje Lazovic, Klinikdirektor für Orthopädie und Unfallchirurgie am Pius-Hospital Oldenburg
  • Jens Wagenknecht, Mitglied des Vorstandes der Ärztekammer Niedersachsen
  • Frank Preugschat, Bereichsleiter Versorgungsstrategie und Management der AOK
  • Stephan Siemer, Dienststellenleiter der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V., Regionalverband Weser-Ems - Ortsverband Oldenburg

Moderation:

  • Dr. Michael Koch, Gesamtleitung Projektmanagement IÖB

Ort:

Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

Foto links, v.l.: Frank Preugschat (AOK), Stephan Siemer (Johanniter-Unfall-Hilfe), Dr. Claudia Versraete (wigy), Dr. Michael Koch (IÖB), Prof. Dr. Djordje Lazovic (Pius Hospital), Prof. Dr. Dirk Loerwald (IÖB), Prof. Dr. Hans Kaminski (IÖB)

Fotos: IÖB/M. Hibbeler

Material zur Vorlesung:

Meldung: Gesundheitswirtschaft als Chance, nicht als Kostenbelastung sehen
Videomitschnitt: http://www.ioeb.de/mediathek/veranstaltungen

-----------------------------------------------------------------------------------------

16. Juni 2016 - 1x1 der Wirtschaft
Alles bleibt anders: Verbraucherverhalten zwischen Kontinuität und Wandel im Online-Zeitalter

Referentin:

  • Dr. Claudia Verstraete, wiss. Mitarbeiterin im IÖB

Diskutanten:

  • Johannes Korves, Geschäftsführer des Online- Optikers Brille24 mit Sitz in Oldenburg
  • Prof. Dr. Dirk von Schnakenburg, Marketing und Handelsbetriebslehre, Jade Hochschule Wilhelmshaven
  • Friedrich- August Fisbeck, 1. Vorsitzender des City- Managements Oldenburg
  • Johann Kühme, Polizeipräsident der Polizeidirektion Oldenburg
  • Nils Traß, Dezernat Kriminalitätsbekämpfung, SB Cybercrime, Polizeidirektion Oldenburg

Moderation:

  • Dr. Michael Koch, Leiter Projektmanagement IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

 

Foto links, v.l.: Nils Traß, Prof. Dr. Dirk von Schnakenburg, Dr. Claudia Verstraete, Dr. Michael Koch, Johann Kühme, Prof. Dr. Hans Kaminski, Johannes Korves
Foto Mitte: Friedrich-August Fisbeck bei der Diskussion
Foto rechts: Dr. Claudia Verstraete hält ein Impulsreferat

Material zur Vorlesung:

Meldung: Verändertes Konsumentenverhalten als Treiber des Online-Handels
Videomitschnitt: http://www.ioeb.de/mediathek/veranstaltungen
Skript zum Download: Skript_Alles_bleibt_anders_Verbraucherverhalten_im_Online_Zeitalter

 

-------------------------------------------------------------------------------------

25. Juni 2015 - 1x1 der Wirtschaft
Alle für einen oder einer für alle? Zur Rolle der Ethik in der Arbeitswelt


Referent:

  • Prof. Dr. Dirk Loerwald, Inhaber des Lehrstuhls für Ökonomische Bildung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Stellvertretender Leiter IÖB

Diskutanten:

  • Robert Jabin: Personalreferent & Corporate Happiness Trainer, Upstalsboom Hotel + Freizeit GmbH & Co. KG
  • Thomas Lemke, Fachanwalt für Arbeitsrecht, Sozietät Kramer - Lemke - Wilken
  • Prof. Dr. Hans Kaminski, Leiter IÖB
  • Hans-Otto Rohde, Vorsitzender IG Bauen-Agrar-Umwelt (IG Bau) Bezirksverband Nordwest-Niedersachsen, Mitglied der Tarifkommission

Moderation:

  • Michael Koch, Leiter Projektmanagement und Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

Foto links: v.l. Hans-Otto Rohde, Thomas Lemke, Prof. Dr. Dirk Loerwald, Prof. Dr. Hans Kaminski, Robert Jabin, Michael Koch
Foto rechts: Prof. Dr. Dirk Loerwald hält ein Impulsreferat
Fotos: IÖB/wigy - Markus Hibbeler

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

18. Juli 2014 - 1x1 der Wirtschaft
Konfliktfall Infrastruktur - Verkehrs- und Netzausbau im Nordwesten

Referenten:

  • Enak Ferlemann, Parlamentarischer Staatssekretär beim Bundesminister für Verkehr und digitale Infrastruktur
  • Olaf Lies, Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr

Diskutanten:

  • Susanne Grube, Vorsitzende der BUND Kreisgruppe Ammerland
  • Felix Jahn, Geschäftsführer Verkehr der Industrie- und Handelskammer Oldenburg 

Moderation: Michael Koch (IÖB), Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Teilnahme:

  • Kostenlose Teilnahme über Coupons in der Nordwest-Zeitung, Samstag, den 21.06.2014
  • Verlosung im Internet über NWZ online - Gewinnspiele (nur bis 1. Juli 2014)

Ort: Park der Gärten, Elmendorfer Straße 40, 26160 Bad Zwischenahn, Bühne (Kuppelzelt)
Zeit: Vortrag und Diskussion: 19.00 - 20.30 Uhr, Einlass in den Park ab 16.00 Uhr, Einlass Bühne/Kuppelzelt: ab 18.00 Uhr
 

Foto links, v. l.: Moderator Michael Koch (IÖB), Prof. Dr. Dirk Loerwald (IÖB), Prof. Dr. Hans Kaminski (IÖB), Enak Ferlemann (Parlamentarischer Staatssekretär im Bundesministerium für Verkehr und digitale Infrastruktur), Susanne Grube (Vorsitzende der BUND Kreisgruppe Ammerland), Olaf Lies (Niedersächsischer Minister für Wirtschaft, Arbeit und Verkehr), Felix Jahn (Geschäftsführer Verkehr und International der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer)

Foto rechts: Im Anschluss diskutierten die Gäste in der schönen Atmosphäre des Park der Gärten weiter.

Fotos: IÖB/wigy - Markus Hibbeler
 

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

19. Juni 2014: 1x1 der Wirtschaft - Türkei Begegnungen
Integration, Migration und Wirtschaftspolitik - Zur Vielfalt deutsch-türkischer Wirtschaftsbeziehungen

Referent:

  • Vural Öger, Gründer von Öger Tours, seit April 2014 Gründer und Geschäftsführer von „V. Ö. Travel“

Diskutanten:

  • Aygül Özkan, Mitglied des Niedersächsischen Landtages, Niedersächsische Ministerin für Soziales, Frauen, Familie, Gesundheit und Integration a. D.
  • Dr. Werner Brinker, Vorsitzender des Vorstands der EWE AG

Moderation:

  • Michael Koch (IÖB), Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg
 

Foto links, v. links: Bernd Hubl (Projektleiter Türkei Begegnungen der Stadt Oldenburg), Prof. Dr. Hans Kaminski (Direktor IÖB), Vural Öger (Unternehmer), Aygül Özkan (MdL), Moderator Michael Koch (IÖB) und Dr. Werner Brinker (Vorsitzender des Vorstands EWE AG)

Foto rechts: lockerer  Ausklang bei Bratwurst und Bier

Fotos: IÖB/wigy - Markus Hibbeler

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

2013

25. Juni 2013 - Von Tellerwäschern und Millionären - Was bedeutet soziale Gerechtigkeit in unserer Gesellschaft?

Referent:

  • Prof. Dr. Thomas Apolte (Lehrstuhl für Ökonomische Politikanalyse am Centrum für Interdisziplinäre Wirtschaftsforschung, Wirtschaftswissenschaftliche Fakultät der Westfälischen Wilhelms-Universität Münster)

Diskutanten:

  • Prof. Dr. Dirk Loerwald (Professur für Ökonomische Bildung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Leiter des Bereichs Schulpraxis und Unterrichtsforschung im IÖB)
  • Markus Paschke (Regionalgeschäftsführer des Deutschen Gewerkschaftsbundes (DGB) Oldenburg-Wilhelmshaven)
  • Dr. Karsten Tech (Stellv. Hauptgeschäftsführer des Arbeitgeberverband Oldenburg e. V.)

Moderation:

  • Michael Koch, Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

Foto v.l.: Prof. Dr. Dirk Loerwald (IÖB), Prof. Dr. Thomas Apolte (Uni Münster), Prof. Dr. Hans Kaminski (IÖB),
Dr. Karsten Tech (Arbeitgeberverband), Markus Paschke (DGB), Michael Koch (IÖB) und Katrin Eggert (IÖB)

Foto: IÖB

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

2012

20. September 2012 - Die Energiewende: Leichter gesagt als getan?

Referent:

  • Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Kaminski (Direktor des IÖB), Simone Malz (Leiterin des Forschungsbereiches Energiebildung unter ökonomischer Perspektive im IÖB)

Diskutanten:

  • Dietmar Schütz (Präsident des Bundesverbandes Erneuerbare Energie e. V.)
  • Prof. Dr. Wolfgang Pfaffenberger (Jacobs University Bremen)
  • Gert Stuke (Präsident der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer)

Moderation:

  • Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l. vorne: Simone Malz, Prof. Dr. Wolfgang Pfaffenberger, Dietmar Schütz,
v.l. hinten: Gert Stuke, Prof. Dr. Hans Kaminski, Michael Koch, Katrin Eggert

Foto: NWZ/Torsten von Reeken

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

28. Juni 2012 - Europa meistern! Mit neuen Spielregeln aus der Krise

Referent:

  • Prof. Dr. Dirk Loerwald (Professor für Ökonomische Bildung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg und Leiter der  Abteilung Schulpraxis und Unterrichtsforschung im IÖB)

Diskutanten:

  • Felix Thalmann (Vorstand der Neumüller CEWE COLOR Stiftung)
  • Adolf Schröder (Europa-Union – Europäische Föderalisten Oldenburg e. V.)
  • Dieter Meyer (Europe Direct – Informationsstelle im Auftrag der Europäischen Kommission)
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Kaminski (Direktor des IÖB)

Moderation:

  • Michael Koch, Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l.: Prof. Dr. Dirk Loerwald, Adolf Schröder,
dahinter Michael Koch, Felix Thalmann, Dieter Meyer, Prof. Dr. Hans Kaminski

Foto: NWZ/Torsten von Reeken

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------


2011

8. September 2011 - Wo geht´s lang? - Infrastrukturprojekte zwischen wirtschaftlicher Notwendigkeit und gesellschaftlichem Konflikt

Referent:

  • Prof. Dr. Dr. h. c. Hans Kaminski (Direktor des IÖB)

Diskutanten:

  • Hartmut Schwerdtfeger (BLG LOGISTICS GROUP AG & CO. KG)
  • Felix Jahn (Oldenburgische Industrie- und Handelskammer)
  • Prof. Dr. Ulrich Scheele (Arbeitsgruppe für regionale Struktur- und Umweltforschung GmbH/ARSU GmbH)

Moderation:

  • Michael Koch, Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l.: Felix Jahn, Hartmut Schwerdtfeger, Prof. Ulrich Scheele, Michael Koch

Foto: IÖB

Material zur Vorlesung:

 -------------------------------------------------------------------------------------

23. Juni 2011 - Tischlein deck dich - Moderne Lebensmittelproduktion zwischen Wirklichkeit und Romantik

Referent:

  • Prof. Dr. Rudolf Schröder (Stiftungsprofessor für Ökonomische Bildung mit Schwerpunkt Berufsorientierung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Leiter der Abteilung Berufs- und Studienorientierung im IÖB)

Diskutanten:

  • Prof. Dr. Eberhard Haunhorst (Präsident des Niedersächsischen Landesamtes für Verbraucherschutz und Lebensmittelsicherheit-LAVES)
  • Christian Kircher (Food Nordwest Cluster Ernährung in der Metropole Nordwest)
  • Christian Meyer-Hullmann (Gut Wahnbek - Milchwirtschaft, Biogasanlage, Gastronomie)

Moderation:

  • Michael Koch, Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l.: Christian Kircher, Christian Meyer-Hullmann, Prof. Dr. Eberhard Haunhorst, Michael Koch

Foto: IÖB

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------


2010

19. August 2010 - Die Europäische Union in der Finanzkrise

Referent:

  • Prof. Hans-Michael Trautwein (Professor für Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

Diskutanten:

  • Prof. Dr. Hans-Michael Trautwein (Professor für Internationale Wirtschaftsbeziehungen an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)
  • Dirk Gerlach (Koordinator im Stab des Präsidenten der Hauptverwaltung bei der Deutschen Bundesbank)
  • Dr. Jörg Bleckmann (Vorstand wigy e. V.; Ehrensenator der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)

Moderation:

  • Michael Koch, Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l.: Prof. Dr. Hans-Michael Trautwein, Katrin Eggert, Prof. Dr. Hans Kaminski, Dr. Jörg Bleckmann, Dirk Gerlach, Michael Koch

Foto: IÖB

Material zur Vorlesung:

 -------------------------------------------------------------------------------------

3. Juni 2010 - Energiemix der Zukunft

Referent:

  • Dr. Werner Brinker (Vorstandsvorsitzender der EWE AG; Vorstandsvorsitzender wigy e. V.)

Diskutanten:

  • Dietmar Schütz (Präsident des Bundesverbandes Erneuerbare Energien e. V. (BEE))
  • Dr. Werner Brinker (Vorsitzender des Vorstandes der EWE AG)
  • Prof. Carsten Agert (Direktor des EWE-Forschungszentrums „Next Energy“)
  • Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Kaminski (Direktor des IÖB)

Moderation:

  • Michael Koch, Bereichsleiter Qualifizierung und E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

Dr. Werner Brinker

Foto: IÖB

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

2009

3. September 2009 - Total global? – Ökonomie und Globalisierung

Referent:

  • Michael Koch (Leiter der Abteilung Qualifizierung im IÖB)

Diskutanten:

  • Bülent Uzuner (BTC Business Technology Consulting AG)
  • Mirja Viertelhaus-Koschig (VIEROL AG)
  • Prof. Valeryi Lukin (Zentrum für Beschäftigung der Bevölkerung in Balaschicha Russische staatliche Agrar-Fernuniversität)
  • Pfarrer Dieter Qualmann (im Ruhestand), Ev. luth. Kirche Oldenburg

Moderation:

  • Katrin Eggert, Geschäftsführerin IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l.: Prof. Dr. Hans Kaminski, Katrin Eggert, Bülent Uzuner, Mirja Viertelhaus-Koschig, Michael Koch, Prof. Valeryi Lukin, Dieter Qualmann

Foto: NWZ/Torsten von Reeken

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

13. August 2009 - Unser Sozialprodukt – das Maß aller Dinge!?

Referent:

  • Prof. Dr. Dr. h. c. Hans Kaminski (Direktor des IÖB)

Diskutanten:

  • Jörg Waskönig (Arbeitgeberverband Oldenburg)
  • Marianne Bohmann (Deutscher Hausfrauen-Bund; Landesverband Oldenburg e. V.)
  • Prof. Gerd Schwandner (Oberbürgermeister Stadt Oldenburg)

Moderation:

  • Rüdiger zu Klampen, NWZ

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l.: Prof. Gerd Schwandner, Prof. Dr. Hans Kaminski, Katrin Eggert, Marianne Bohmann, Rüdiger zu Klampen, Jörg Waskönig

Foto: NWZ/Torsten von Reeken

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

9. Juli 2009 - Schwarze Zahlen, rote Zahlen: ein Unternehmen zieht Bilanz

Referent:

  • Prof. Dr. Rudolf Schröder (Stiftungsprofessor für Ökonomische Bildung mit Schwerpunkt Berufsorientierung an der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg, Leiter der Abteilung Berufs- und Studienorientierung im An-Institut IÖB)

Diskutanten:

  • Andreas F.L. Heydemann (Finanzvorstand der CeWe Color Holding AG)
  • Michael Wagener (Vorstand Finanzen und Personal der EWE AG)
  • Klaus Schur (Wirtschaftsprüfer, Steuerberater und Gesellschafter der Treuhand Oldenburg GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft)

Moderation:

  • Dr. Oliver Kamin, Leiter E-Learning IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l.: Prof. Dr. Rudolf Schröder, Dr. Oliver Kamin, Klaus Schur, Katrin Eggert, Andreas F.L. Heydemann, Michael Wagener

Foto: IÖB

Material zur Vorlesung:

-------------------------------------------------------------------------------------

4. Juni 2009 - Soziale Marktwirtschaft - und die Moral?!

Referent:

  • Prof. Dr. Dr. h. c. Hans Kaminski (Direktor des IÖB), Katrin Eggert (Geschäftsführerin des IÖB)

Diskutanten:

  • Dr. Joachim Peters (Hauptgeschäftsführer Oldenburgische IHK/Vorstand wigy e. V.)
  • Dr. Jörg Bleckmann (Vorstand wigy e. V.; Ehrensenator der Carl von Ossietzky Universität Oldenburg)
  • Arno Leggewie (Geschäftsführer straschu Leiterplatten Firmengruppe; Initiator „Aktion korrekter Unternehmen“)

Moderation:

  • Michael Koch, Leiter Qualifizierung IÖB

Ort: Garten des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Bismarckstraße 31, 26122 Oldenburg

v.l.: Dr. Joachim Peters, Prof. Dr. Hans Kaminski, Holger Jorek (Deutsche Bank)

Foto: IÖB

Material zur Vorlesung: