Pressespiegel

Druckversion der SeiteMitteilen

24.06.2019

Marketing-Preis und AGO-Sieg

Aus der Nordwest Zeitung, Oldenburg:

Platz eins fürs AGO: Mit ihrem Film „Inflation – Fluch oder Segen?“ haben Emma Bocklaga, Paula Krawczuk, Mai Linh Peeks und Lea Wilkowski (9b) den bundesweiten Schülerwettbewerb für Wirtschaft und Finanzen 2018/19 „econo=me“ gewonnen. [...] Unter der Schirmherrschaft des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie veranstalten das Handelsblatt und die Flossbach von Storch-Stiftung in Kooperation mit dem Institut für Ökonomische Bildung der Universität Oldenburg jährlich den bundesweiten Wettbewerb econo=me [...].

11.06.2019

Pionier in Sachen Ökonomische Bildung

Aus der Nordwest Zeitung, Oldenburg:

Ein „Hochschullehrer, der dem Namen Lehrer alle Ehre macht“, ein „Pionier über Deutschland hinaus“ oder auch „der Claudio Pizarro der Wirtschaftsdidaktik“: Mit viel Lob und Applaus ist der Gründer und langjährige wissenschaftliche Leiter des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB), Prof. Dr. Dr. h.c. Hans Kaminski, am Freitag feierlich in Oldenburg verabschiedet worden.

27.05.2019

Zwischen Basketball und Wertetraining

Aus der Nordwest Zeitung, Oldenburg:

Das Projekt „Tipoff4Jobs“ verbindet Sport und Wirtschaftsverständnis und soll Auszubildende fit fürs Berufsleben machen. Sechs Tage verbringen sie gemeinsam in Sporthalle und Seminarraum. Bei den Azubis kam das Projekt gut an. [...] „Solch eine Kombination ist landesweit, wenn nicht gar bundesweit wohl einmalig“, sagt Prof. Dr. Dirk Loerwald, Geschäftsführer des Instituts für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg.

18.03.2019
Presseartikel

Schülerwettbewerb Wirtschaftsjunioren

Aus der Sonntagszeitung, Oldenburg:

56 Klassen aus 32 Schulen im Oldenburger Land haben sich in diesem Jahr am Schülerwettbewerb der Wirtschaftsjunioren bei der Oldenburgischen Industrie- und Handelskammer (IHK) beteiligt. Nun nahmen Vertreter der vier Hauptgewinner-Klassen ihre Preise aus den Händen von Linda Heitmann, Martina Heuermann und Jacqueline Kleemann entgegen. [...]

18.03.2019

Keine Bange vorm Strukturwandel?

Aus der Nordwest Zeitung, Oldenburg:

Digitalisierung beschleunigt den Wandel. Ein Wirtschaftsprofessor sieht Deutschland aber gut vorbereitet. Das zeigte sich beim „Tag der ökonomischen Bildung“ in der Uni Oldenburg. Der Verein Vöbas um Karl-Josef Burkard hatte ein starkes Programm organisiert. [...]

25.02.2019

Wirtschaftswissen nicht nur für Fachleute

Aus der Nordwest Zeitung, Oldenburg:

Unter Ökonomen, die ihr Wissen gern zur Problemlösung in die Gesellschaft einbringen würden, werde oft das Klagelied angestimmt: „Wir wissen, was zu tun ist, aber es hört ja keiner auf uns.“ Das berichtete Wirtschaftsprofessor Justus Haucap am Mittwoch bei einer Tagung zum „Erkenntnistransfer der Wirtschaftswissenschaften“ im Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg. Für die Tagung wurde eine Reihe bekannter Wirtschafts-Professoren [...] gewonnen – neben Haucap etwa Achim Wambach, Bruno Frey, Thomas Meyer und Bettina Fuhrmann, [...] Andreas Suchanek, Christoph Lütge und Dominik Enste.

21.01.2019

Wirtschaftswissen soll auch ankommen

Aus der Nordwest Zeitung, Oldenburg:

Mit einer zentralen Herausforderung der Wirtschaftswissenschaften – den Transfer der gewonnenen Erkenntnisse in das wirkliche Leben – befasst sich eine dreitägige Tagung („Zukunftsdiskurse) beim Institut für Ökonomische Bildung (IÖB) in Oldenburg. Dabei geht es zum Beispiel um Defizite im Wirtschaftswissen der Bevölkerung, Politikberatung, ökonomisches Denken und Alltagsdenken oder auch „Erkenntnisprobleme im Supermarkt“ und „Ethik als Überforderung“.

08.12.2018

Schüler kennen sich mit Wirtschaft aus

Aus der Nordwest Zeitung, Oldenburg:

„Wirtschaft“ ist auch Thema an Schulen in der Region. Viele Schülerinnen und Schüler kennen sich aus. Das bewiesen sie erneut beim bereits 34. Schülerwettbewerb der Wirtschaftsjunioren bei der Oldenburgischen IHK. [...] Insgesamt gab es 25 Gewinnerklassen. Sie werden interessante Firmen besichtigen. Zudem gibt es eine einjährige Mitgliedschaft bei „wigy“ [...].