Veranstaltungsausblick

Februar

19. Februar 2015

2. Tag der ökonomischen Bildung (NRW)

Thema: Ökonomische Bildung als Verbraucherbildung

Zielgruppe: Lehrkräfte aller ökonomisch bildenden Fächer (Lernbereich Arbeitslehre, Politik/Ökonomische Grundbildung, Politik-Wirtschaft, Sozialwissenschaften etc.) an Haupt-, Real-, Sekundar-, Gemeinschafts- und Gesamtschulen und Gymnasien
Ort:  Westfälische Wilhelms-Universität Münster, Scharnhorststraße 100
Zeit: 9.30 Uhr - 15.30 Uhr, offener Beginn ab 9.00 Uhr
Veranstalter: Verband Ökonomische Bildung an allgemeinbildenden Schulen VÖBAS e. V. und Institut für Ökonomische Bildung Münster
Infos und Anmeldung: www.voebas.de
Anmeldung: Kerstin.Heitmann@uni-muenster.de

 

24.-27. Februar 2015

DeGÖB-Jahrestagung 2015

Thema: "Das Theorie-Praxis-Verhältnis in der Ökonomischen Bildung"

Zielgruppe: Mitglieder der Deutschen Gesellschaft Ökonomische Bildung
Ort:  Wirtschaftsuniversität Wien
Infos und Anmeldunghttp://www.degoeb.de/

 

25. Februar 2015

wigy und IÖB auf der Didacta in Hannover

Auf dem Messestand des Bundesministerium für Wirtschaft und Energie (BMWi) präsentieren sich wigy und IÖB auf der Didacta.

Zielgruppe: Lehrkräfte, Institutionen und Verbände
Ort: Messegelände Hannover: Messestand des BMWi (Halle 15)
Zeit
: 09:00 Uhr bis 18:00 Uhr
Besuchen Sie uns am 25. Februar in Halle 15 auf dem Stand des BMWi
.
Weitere Informationen: http://www.didacta-hannover.de/

 

März

20. März 2015

8. Tag der Ökonomischen Bildung (Niedersachsen/Bremen)

Thema: Wohlstand durch Welthandel? Aktuelle Probleme der Weltwirtschaft im Wirtschaftsunterricht

Zielgruppe: Lehrkräfte alle ökonomisch bildenden Fächer (Wirtschaft, Politik-Wirtschaft, Wirtschaftslehre, AWT, Gesellschaftslehre etc.) an Förder-, Haupt-, Real-, Ober-, Gesamtschulen, Gymnasien und Fachgymnasien)
Ort: Carl von Ossietzky Universität Oldenburg (Standort Uhlhornsweg), Bibliothekssaal

Zeit: 9.45 Uhr - 15.45 Uhr, offener Beginn ab 9.00 Uhr
Veranstalter: Verband Ökonomische Bildung an allgemeinbildenden Schulen VÖBAS e. V.
Infos zum Programm und Anmeldung: www.voebas.de