Angebote

Interessierte sind herzlich dazu eingeladen, die bereitgestellten Informationen zu nutzen und an unseren Veranstaltungen teilzunehmen. Unabhängig davon, ob Sie sich einmal mit einem speziellen Thema näher befassen oder tiefergehende Einblicke in Forschungsaktivitäten bekommen möchten.

Audio-Podcast
„Hirn gehört: Oldenburger Wissensschnack“

Wissenschaftler*innen aus der Region „schnacken“ über ihre Projekte, ihre Motivation, ihre beste Story, den größten Misserfolg oder ihr verrücktestes Lieblings-Fachwort. Zu Gast sind sie bei Dr. Bianca Brüggen und Jens-Steffen Scherer, welche auch den Oldenburger Science Slam moderieren. Immer am dritten Donnerstag eines Monats erscheint auf allen gängigen Podcast-Plattformen die neuste Folge.

Die Audio-Podcast-Reihe „Hirn gehört: Oldenburger Wissensschnack“ und wird durch das Oldenburger Netzwerk Wissenschaftskommunikation koordiniert.

Die achte Folge mit Prof. Dr. Loerwald können Sie hier anhören.

Kurzfilme

In unseren Kurzfilmreihen „Ökonomie in Begriffen“ und „Ökonomie im Alltag“ werden wirtschaftliche Sachverhalte in ansprechenden Kurzfilmen kurz und knapp erklärt. Über die Begriffserklärung ökonomischer Grundbegriffe bis hin zur vereinfachten Darstellung unterschiedlicher Zusammenhänge vertrauter Alltagssituationen.

Broschüren

In Zusammenarbeit mit dem IÖB bringt die wirtschaftliche Vereinigung Oldenburg „DER KLEINE KREIS e. V.“ regelmäßig Broschüren in der Reihe „Eine Bürger- und Bürgervertreterinformation“ heraus, die sich mit aktuellen wirtschaftspolitischen Fragen beschäftigen.

Veranstaltungen

Gartenvorlesung

1x1 der Wirtschaft

Gemeinsam mit dem wigy e. V. und in Kooperation mit der Nordwest-Zeitung (NWZ) richtet das IÖB einmal jährlich die öffentliche Vorlesungsreihe „1x1 der Wirtschaft“ für Bürger*innen der Region aus. Kommen Sie im Garten des IÖB mit Expert*innen zu aktuellen wirtschaftspolitischen Themen ins Gespräch. 

Abschlussveranstaltung

Zukunftsdiskurse

Öffentliche Diskurse in Gesellschaft, Wirtschaft und Politik haben vielfach eine ökonomische Dimension. Das Projekt „Zukunftsdiskurse“ vermittelte ökonomisches Grundwissen in der Bevölkerung und reduzierte Defizite der Wirtschaftswissenschaften beim Erkenntnistransfer. Die Ergebnisse dienen als Grundlage zum außerschulischen Wissenstransfer. 

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert

Informationen über Cookies

Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern.