Beitrag auf Facebook teilen! Beitrag twittern! Beitrag auf LinkedIN mitteilen!

15. April 2021

Ausschreibungsstart für das Wirtschafts.Forscher!-Programmjahr 2021/22

Die Ausschreibung für das Wirtschafts.Forscher!-Programmjahr 2021/22 ist gestartet. Ab sofort können Sie sich und Ihre Schulklasse bis zum 30. Juni anmelden. Das Programm verbindet analoge und digitale Programmbausteine und wird im kommenden Schuljahr erstmals in einer Basis- und einer Premiumversion angeboten. Für die Basisversion sind 100 Schulen und für die Premiumversion 20 Schulen vorgesehen, sodass bundesweit noch mehr Lehrkräfte und Schulklassen der Sekundarstufe 1 an allgemeinbildenden Schulen profitieren können!

„In welcher Welt wollen wir leben?“ - „Wie werden wir künftig arbeiten und einkaufen?“ - „Welche Werte sind dabei relevant?“

Auf innovative und zukunftsgerichtete Weise befasst sich das Wi.Fo!-Programm mit den Themen Wirtschaft, Ethik und Digitalisierung. Auf der programmeigenen virtuellen Lernplattform können sich Jugendliche forschend und kollaborativ austauschen. Ziel ist die Vermittlung von Wirtschaftsbildung mit Fokus auf ethischen Fragestellungen, die der Lebensrealität der Jugendlichen entsprechen. Nicht zu übersehen ist auch die optisch umgestaltete Homepage – schauen Sie gerne vorbei!

Für weitere Informationen zum Programm und dem Bewerbungsverfahren klicken Sie hier.

 

Die Handreichung für das Programmjahr 2021/22 können Sie hier herunterladen.

 

Wirtschafts.Forscher!“ ist ein gemeinsames Programm der PwC-Stiftung, EDUCATION Y, des Instituts für Ökonomische Bildung Oldenburg (IÖB), freiwerk B und der Karl Schlecht Stiftung.

Zurück

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert

Informationen über Cookies

Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern.