Forschungsansatz

Das Fundament aller Aktivitäten im IÖB ist die Idee einer anwendungsorientierten Grundlagenforschung, die in einem mehrdimensionalen Forschungsansatz Nutzen und Erkenntnis systematisch miteinander verknüpft.

Anwendungsorientierte Grundlagenforschung

In der internationalen Bildungsforschung haben sich eine Reihe von Forschungsansätzen etabliert, die sich dem Paradigma einer anwendungsorientierten Grundlagenforschung zuordnen lassen, wie beispielsweise Action Research, Instructional Design, Design Based Research oder Design Experiments. In der deutschsprachigen Diskussion werden in diesem Kontext Bezeichnungen gewählt wie Entwicklungsorientierte Bildungsforschung, Aktionsforschung oder Fachdidaktische Entwicklungsforschung. Die Intention all dieser Ansätze ist die Bereitstellung von in der Forschung bewährten Empfehlungen, Konzepten, Materialien, medialen Formaten etc. für Lehr-Lern-Prozesse.

Fokus auf ökonomischen
Lehr-Lern-Prozessen

Allen Arbeiten im IÖB wird ein prozessuales Verständnis fachdidaktischer Forschung zugrunde gelegt. Gegenstand sind domänenbezogene Bildungsprozesse und deren Voraussetzungen wie Ergebnisse im institutionellen Rahmen von Schule.

Forschungsmethoden und -ansätze

Im IÖB werden zum Teil rein theoretisch ausgerichtete Projekte realisiert, in denen das konzeptionelle Fundament und die Entwicklung von innovativen Konzeptionen, Materialien oder Formaten für ökonomische Lehr-Lern-Prozesse im Fokus stehen. Zunehmend werden bei den Projekten aber Verfahren der empirischen Lehr-Lern-Forschung eingesetzt. Dazu gehören beispielsweise Evaluations-Designs, Experimente, Delphi-Studien, Tests, Interventionsstudien oder qualitative Inhaltsanalysen. Es kommen also – je nach Forschungsfrage – Forschungsmethoden sowohl der qualitativen als auch der quantitativen Bildungsforschung zum Einsatz, um neue Erkenntnisse über ökonomische Lehr-Lern-Prozesse generieren zu können.

Copyright 2021. All Rights Reserved.

Einstellungen gespeichert

Informationen über Cookies

Wir und unsere Partner nutzen Cookies, um unsere Webseite für Sie optimal zu gestalten und fortlaufend zu verbessern.